An die Hüter der „guten“ Fotografie

Liebe Freunde der schöneren Fotografie, hiermit schlage ich euch eine neue Denkweise für die Fotografie vor. Ich las im Blog von EricKimPhotography das erste Mal von einer Denkweise für "neue"-Fotografie. Als ich vor langer Zeit angefangen habe, mich für die Fotografie zu interessieren, stieß ich schnell auf eine Vielzahl von "Regeln". Hier einige Beispiele: Damit … An die Hüter der „guten“ Fotografie weiterlesen

Die symbolhafte Kommunikation der Fotografie

Liebe Freunde der schöneren Fotografie, ein Bild sagt mehr, als tausend Worte. Wir sind uns einig, dass bei der Betrachtung einer Fotografie eine Information übermittelt werden soll. Im Idealfall hat sich der Fotograf etwas ganz Bestimmtes gedacht, als er sich bei der Konstruktion des Bildmotives, nach einer Weile dazu entschloss, den Auslöser zu betätigen. Der … Die symbolhafte Kommunikation der Fotografie weiterlesen

Der verkommene Blick

Manchmal sieht man Dinge, welche gar nicht zu sehen sind. Denn die Fotografie ist in der Lage den verkommenen Blick, die verkümmerte und vulgäre Seele des Betrachters ans Tageslicht zu zerren und offen zur Schau zu stellen.