Der verkommene Blick

Manchmal sieht man Dinge, welche gar nicht zu sehen sind. Denn die Fotografie ist in der Lage den verkommenen Blick, die verkümmerte und vulgäre Seele des Betrachters ans Tageslicht zu zerren und offen zur Schau zu stellen.

pexels-photo-1752804.jpeg

Für den Kaffee

Auch „Fotografen-Diesel“ genannt

1,00 €