fb wtf?

Ganz meine Meinung!

DirkBee

Oder: was machen facebook und instagram aus der Aktfotografie?

Ich habe mich entschieden, nichts mehr direkt bei facebook zu posten.
Der Grund ist für mich facebooks Bilderpolitik.

Mittlerweile wird es dermaßen skuril, dass es absolut keinen Spaß mehr macht, da ich selbst bei komplett bekleideten Models immer die Gefahr habe, dass Bilder gelöscht werden und ich eine Sperre kassiere. Ich habs selber erleben dürfen, dass der Botzuschlug, obwohl die Bilder absolut safe waren..

Ich mache meine Bilder für mich, das Model, und auch für Euch.
Aber nicht für facebook!

Ich sehe es nicht ein, beim Shooten drauf achten zu müssen, ob Bilder fb-konform sind, oder nicht. Und da meine Bilder gern Damen mit wenig oder gar keiner Kleidung zeigen, würde sich die Frage relativ oft stellen.
Facebook und auch Instagram greifen eh schon massiv in unsere Art Bilder zu machen ein. Ich sehe immer wieder Bilder, die außerhalb dieser Netzwerke…

Ursprünglichen Post anzeigen 428 weitere Wörter